Herold Ablegermagazin

Passend für 5 Rähmchen Normalmaß oder Zander.

Hergestellt aus 27 mm starkem Massivholz verfügen die Zargen des Herold Ablegermagazins über eine stabile Innenfalz unten. Diese sorgt für einen sicheren Stand, Winddichtigkeit sowie Sicherheit gegen Verrutschen beim Transport und bei der Kippkontrolle. Das Außenmaß beträgt ca. 49 x 26 cm und mit Griffleisten 53,5 x 26 cm. Diese befinden sich an beiden Stirnseiten und sorgen für einen guten und sicheren Tragekomfort. Alle Beutenteile sind solide verleimt und geschraubt, lagernd und kurzfristig lieferbar.

Die Zargen können wie bei einer Magazinbeute übereinander gestapelt werden, somit eignet sich das Herold Ablegermagazin auch zum Überwintern. Sinnvolle Zubehörteile wie Futterzarge oder Blechdeckel runden das Sortiment ab.

Die Auslieferungen der Beuten und Beutenteile erfolgt ohne Farbanstrich und Rähmchen
Passende Rähmchen finden Sie hier, geeignete Anstriche finden Sie hier


2660

Herold Ablegermagazin Normalmaß

bestehend aus:

  • ein Varroaboden mit Edelstahl-Lüftungsgitter und herausziehbarem Bodenschieber
  • eine Zarge für 5 Rähmchen Normalmaß von 394 x 223 mm
  • ein Holzdeckel
    Höhe 33,5 cm, Gewicht 5,5 kg

Herold Ablegermagazin Normalmaß
Sofort lieferbar Sofort lieferbar
62,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

2661

Herold Ablegermagazin Zander

bestehend aus:

  • ein Varroaboden mit Edelstahl-Lüftungsgitter und herausziehbarem Bodenschieber
  • eine Zarge für 5 Rähmchen Zandermaß von 477 x 220 mm
  • ein Holzdeckel
    Höhe 33,5 cm, Gewicht 5 kg

Herold Ablegermagazin Zander
Sofort lieferbar Sofort lieferbar
62,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

2662

Herold Ablegermagazin Varroaboden

  • Lüftungs- und Varroagitter aus Edelstahl, mit Schutzleisten an den Schnittkanten
  • Laufschacht mit Bodenschieber zur Varroakontrolle
  • Fluglochverschlusskeil
    Außenmaß 54 x 26, Höhe 7 cm, Gewicht 1,5 kg

Herold Ablegermagazin Varroaboden
Sofort lieferbar Sofort lieferbar
19,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

2663

Herold Ablegermagazin Zarge Normalmaß

für 5 Rähmchen Normalmaß von 394 x 223 mm, mit rückseitigem Holz-Einengschied, so verbleibt eine Futterkammer von 20 cm Breite und 21 cm Tiefe
Außenmaß mit Griffleisten 54 x 26 cm, Höhe 25 cm, Gewicht ca. 3 kg

Herold Ablegermagazin Zarge Normalmaß
Sofort lieferbar Sofort lieferbar
26,30 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

26631

Herold Ablegermagazin Erhöhungsring Normalmaß 1,5

wird unterhalb der Herold Ablegermagazin Zarge Art. 2663 angebracht und erhöht diese um 10,5 cm, dadurch können DN Anderthalb Brutraumrähmchen von 338 mm Höhe verwendet werden

Herold Ablegermagazin Erhöhungsring Normalmaß 1,5
Sofort lieferbar Sofort lieferbar
17,80 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

2664

Herold Ablegermagazin Zarge Zander

für 5 Rähmchen Zandermaß von 477 x 220 mm
Außenmaß mit Griffleisten 54 x 26 cm, Höhe 25 cm, Gewicht ca. 2,5 kg

Herold Ablegermagazin Zarge Zander
Sofort lieferbar Sofort lieferbar
26,30 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

26641

Herold Ablegermagazin Erhöhungsring ZaDant

wird unterhalb der Herold Ablegermagazin Zarge Art. 2664 angebracht und erhöht diese um 5,5 cm, dadurch können ZaDant Brutraumrähmchen von 285 mm Höhe verwendet werden

Herold Ablegermagazin Erhöhungsring ZaDant
Sofort lieferbar Sofort lieferbar
13,60 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

2665

Herold Ablegermagazin Iso-Deckel

bestehend aus einem Holzrahmen und zwei 20 mm starken Dämmplatten, die jeweils im unteren und oberen Bereich des Rahmens platziert werden - so entsteht eine 10 mm starke Iso-Kammer

Herold Ablegermagazin Iso-Deckel
Sofort lieferbar Sofort lieferbar
17,80 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

2669

Herold Ablegermagazin Futterzarge

geleimt und verschraubt, mit seitlichem
Aufstieg, Inhalt 4,5 Liter, Gewicht ca. 1,5 kg

Wir empfehlen den Innenanstrich mit Bottichlack Art. 2127 oder ApiDana® Futterzargen Lack Art. 21275

Herold Ablegermagazin Futterzarge
Sofort lieferbar Sofort lieferbar
18,30 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

26651

Herold Ablegermagazin Futtertrog 1,8 L

aus 2 mm starkem Kunststoff mit Winkelabdeckung und Alu-Lochblech zur Auflage in den Holzrahmen des Iso-Deckels, nachdem die untere Dämmplatte entfernt wurde
Größe ca. 47,7 x 22,5 x 4,5 cm

Herold Ablegermagazin Futtertrog 1,8 L
Sofort lieferbar Sofort lieferbar
16,70 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

26652

Kunststoff-Futtertasche für DN Ablegerkästen

aus schwarzem Kunststoff, mit Aluminium-Steiggitter, passend für die Futterräume der Ablegerkästen und -magazine in Normalmaß, z.B. Herold (Art. 2660 u. 2663), Bieno® (Art. 2750 u. 2755), Api'deus (Art. 2729 u. 2733) und Rütli® (Art. 2741)

Kunststoff-Futtertasche für DN Ablegerkästen
Sofort lieferbar Sofort lieferbar
11,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

2666

Herold Ablegermagazin Holzdeckel

mit Dämmplatten-Isolierung
Größe ca. 51 x 26 cm, Höhe 3 cm, Gewicht ca. 1 kg

Herold Ablegermagazin Holzdeckel
Sofort lieferbar Sofort lieferbar
16,70 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

2667

Herold Ablegermagazin Abdeck-Fix

zur Auflage auf die Rähmchen,
0,4 mm stark und in sich stabil
Größe 47,7 x 22,3 cm

Herold Ablegermagazin Abdeck-Fix
Sofort lieferbar Sofort lieferbar
1,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

2668

Herold Ablegermagazin Blechdeckel konisch

wird über den Holzdeckel oder Iso-Deckel gestülpt
verzinkt, konische Passform
Auflagefläche innen ca. 27 x 54,5 cm
Höhe 6 cm, Gewicht ca. 1,2 kg

Herold Ablegermagazin Blechdeckel konisch
Sofort lieferbar Sofort lieferbar
14,20 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

26685

Herold Ablegermagazin Edelstahldeckel

wird über den Holzdeckel oder den ISO-Deckel gestülpt
konische Passform
Auflagefläche innen: 27 x 54,5 cm
Höhe 6 cm, Gewicht ca. 1,5 kg

Herold Ablegermagazin Edelstahldeckel
Sofort lieferbar Sofort lieferbar
19,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Wussten Sie schon?
Wir verarbeiten ausschließlich unbehandeltes Massivholz mit all seinen naturgegebenen Eigenschaften und Merkmalen. Die Witterung in Form von Sonne, Regen und Kälte sowie schwankende Luftfeuchtigkeit setzt allen getrockneten und gesägten Hölzern zu, wenn sie nicht geschützt werden.

Unser Tipp:
Streichen Sie die Beuten bis zu drei mal, rauen Sie die Oberfläche zwischen den Anstrichen mit Sandpapier auf. Danach erfolgt das periodische Auffrischen je nach Zustand und des persönlichen Empfindens.

Nach dem Einzug der Bienen entsteht in den Beuten ein eigenes Raumklima. Die im Stock entstehende Temperatur und Feuchtigkeit unterscheidet sich von dem Klima außerhalb. Als Folge kann sich Kondenswasser unterhalb des Deckels bilden, es kann zu Schimmelbildung kommen und die Beutenteile können reißen. Für eine bessere Luftzirkulation empfehlen wir eine erhöhte Aufstellung auf Beutenböcken und den Bodenschieber nach der Varroakontrolle zu entfernen.